Montag, 26. November 2007

Von A - Z Kreislauf einer Stockrose

Als ich heute in meinem Garten nach Motiven Ausschau hielt, fiel mein Blick auf meine Stockrose. Bei näherer Betrachtung stellte ich fest, dass man alle Wachstumsphasen der Stockrose an einer einzigen ausmachen kann. Oben das Foto zeigt den zarten Versuch, den Schritt in die Welt zu wagen. Ganz langsam öffnet sie sich, zeigt ihr zarte rosa Farbe.

Diese Blüte ist ein Stückchen weiter, sie zeigt sich schon in ihrer wahren Größe, noch nicht ganz aufgefaltet, sondern als Rolle.

Kaum spürt sie den Sonnenschein öffnet sie sich willig, zeigt nochmal ihre volle Schönheit, trotz kälterer Temperaturen.

Aber ihre Blütezeit ist leider vorbei, ganz langsam verändert sie sich, wird blasser und blasser....
Läßt schließlich ihre Blüte fallen, nachdem sie sie wieder eingerollt hat.

Zurück bleibt die Samenkapsel, sie ist reichlich gefüllt. Das alles konnte ich heute an einer Stockrose beobachten, es hat mich sehr berührt. So etwas an einer Pflanze zu finden, das "A" steht für Aufblühen, das "Z " für Zerfall, war für mich sehr ungewöhnlich, ich wollte es einfach mal zeigen. Vergleiche zu einem Menschenleben kamen mir plötzlich in den Sinn.

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Einfach schön!! Danke!

SchneiderHein hat gesagt…

Ja, das fasziniert uns zur Zeit auch noch an unserer Stockrose. Bei jedem Gartenspaziergang nehmen wir einige Fotos von ihr mit. Mir ist in all' den Jahren noch nie aufgefallen, wie lange sie blühen kann. Allerdings hatte ich ihr früher wohl auch nie eine Chance dazu gegeben, da sie an der Grenze steht. Und in dem Glauben 'da kommt eh' nichts mehr', hatte ich sie abgeschnitten, oder sie war bereits vorher abgeknickt.
Schön, dass hier mal alle Stadien von A-Z in einem Post so spät im Jahr festgehalten sind!
Liebe Grüße
Silke

Jojo hat gesagt…

Tolle Idee!!! Ich liebe Stockrosen auch und hab mich in diesem Jahr an den ersten Blüten im eigenen Garten erfreut.
Übrigens, heute sind die edlen, weißen Tröpfchen vom Winklerberg eingetroffen.
Liebe Grüße von Marlene