Montag, 21. Juli 2008

Wieder mal im Schmetterlingsgarten

Gestern waren wir im Elsass, weil unser Sohn noch nie im Schmetterlingsgarten war, haben wir ihm den gezeigt. Ich lade alle ein, sich von der Schönheit der Schmetterlinge gefangen nehmen zu lassen, folgt mir.

(Alle Bilder anklicken, werden größer)

Zuerst wurde man von ihm begutachtet, an ihm kam keiner vorbei. Ganz schön kritisch kann er schauen, der Geko. Er ließ uns aber anstandslos passieren.


Ja, und dann liessen wir uns einfach umschwirren. Ich war natürlich darauf bedacht, möglichst viele schöne Fotos zu machen. Die schönsten des Tages möchte ich ohne viel Worte zeigen.



Dieser Schmetterling macht sich sehr gut in der roten Blume, er saß auch sehr ruhig und viele haben ihn fotografiert.


Es ist übrigens auch hier nicht so einfach, ein gutes Foto zu bekommen, denn die Schmetterlinge fliegen ja frei herum, wie in der Natur. Auch hier ist Geduld gefordert.



Zuerst dachte ich, was ist denn das? Ein laufendes Blatt?? Dann öffnete sich das Blatt und ein wunderschöner Schmetterling kam zum Vorschein, aber nur kurz, gleich schloß er wieder seine Flügel und war wieder ein wandelndes Blatt, kurios.

Was wohl auch die wenigsten Besucher bemerkt haben, an den ausgelegten Futterstellen hatten doch einige Schmetterlinge ihre Eier abgelegt, hier ein Ei auf einer Bananenhälfte.




Ich möchte es bei dieser Auswahl belassen, ich hätte noch eine ganze Menge und unser Sohn ebenfalls. Vielleicht verspürt jemand Lust auf Schmetterlinge??? Wäre doch ein Ferientipp für Daheimgebliebene. Schmetterlingsgärten gibt es in mehreren Städten, habe ich mir sagen lassen.

Kommentare:

Saba hat gesagt…

das sind ja wunderschöne Exemplare, in so einem Schmetterlingsgarten war ich noch nie...danke fürs Mitnehmen und einen schönen Abend wünscht Saba

Bek hat gesagt…

Ich war auch noch nie in einem Schmetterlingsgarten und muss mal schauen, obs bei uns in der Naehe wo einen gibt. Wunderschoen!
LG, Bek

Anke hat gesagt…

WOW wundervolle Exemplare, ich muss auch unbedingt mal einen Schmetterlinggarten besuchen.

LG
Anke

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Edith, jetzt waren wir schon 3x auf Deiner Seite - so schöne Schmetterlinge - wir haben sogar mit dem Enkelkumpel ganz genau hingeschaut und dann im großen Buch alle versucht zu finden. Deine Auswahl ist einfach genial.
Dann dazu noch dieser "grüne Kerl" - na, der passt ja wirklich gut auf. Danke - wie immer!
Einen herzlichen Wuffgruß extra von
Aiko!
LG von seinem Frauchen

Mel.T.Made hat gesagt…

Tolle Bilder. Ich wusste gar nicht, daß es einen Schmetterlingsgarten gibt. Da muss ich gleich mal schauen, ob es bei uns in der Gegend auch sowas gibt. Da muss ich dann unbedingt hin...
LG
Mel

sisah hat gesagt…

Tolle Fotos sind das, die Du da eingefangen hast!

Margit hat gesagt…

Solche Schönheiten, tolle Fotos! Da hattet ihr wohl viel Glück und Geduld. Ich war bisher in zwei Schmetterlingsgärten und bekam dort weniger Schmetterlinge zu sehen als hier bei uns im Garten. Nur leider tummeln sich bei mir nicht so ausgefallene Prachtfalter wie auf deinen Bildern. So, und jetzt muss ich mal einige deiner Flügeltiere bestimmen...
Liebe Grüße, Margit

Charly hat gesagt…

Moin Moin!

Ich finde die Fotos einfach Klasse! Leider sieht man in der freien Natur nur ein Bruchteil von solch schönen Exemplaren!
LG Charly