Montag, 25. März 2013

Tagesaktuelle Fotos

Heute mußte ich einfach mal raus, das Wetter war nicht einladend. Ich beschloss, mal wieder zum Balou zu laufen. Das sind 5 km Hin- und Rückweg, ich mache immer noch den kleinen Schlenker durch die Reben. Die Kamera natürlich dabei, falls es etwas Buntes, Blühendes gibt.

Zunächst ein Foto vom alljährlich zubereiteten Osterbrunnen, das erste bunte Motiv.

Eigentlich sind alle angemalten Eier es wert gezeigt zu werden, ich beschränke mich auf nur dies eine Ei. Wie immer beteiligen sich die Schulen und auch die Kindergärten, geschmückt wird der Brunnen dann von der Trachtengruppe.

Am Wegesrand gab es die ersten Traubenhyazinthen zu bestaunen.

Die Rote Taubnessel war schon in mehreren Exemplaren vertreten. Da die Sonne fehlte, sind die Farben nicht so leuchtend rausgekommen. Die Taubnessel war viel kräftiger in der Farbe als das Foto es wiedergibt.

Hier eine Reiherschnabelblüte, ganz rechts, ich sah es erst am PC, habe ich noch einen Tropfen mit eingefangen.

Die ersten Veilchen standen ganz bescheiden am Wegesrand.

Was verbirgt sich hinter diesem Wollknäuel??? Na, wer erahnt es? Das ist die Küchenschelle, die noch gut verpackt im Pelzmantel auf Sonne hofft, wie wir alle.

Das sind meine heutigen Mitbringsel aus der Natur.







Kommentare:

Elke hat gesagt…

Hallo liebe Edith,
es geht den Menschen wie den Leuten - wie man so schön sagt. Ich meine, man muss halt immer mal wieder raus. Aber mir hat die Kälte vom sonntäglichen Spaziergang doch mächtig zugesetzt. Deshalb schau ich mir heute lieber bei Anderen die Fotos an ;-) Erste Knäuel von Küchenschellen habe ich auch mir im Garten entdecken können. - Übermorgen ist Vollmond. Dann muss das Wetter einfach besser werden!
Herzliche Grüße
Elke

Helga hat gesagt…

Hallo Edith, ihr seid um euer Wetter zu beneiden. Bei uns ist alles dick verschneit, obwohl "FRÜHLING" auf dem Kalender steht.
Liebe Grüße Helga