Montag, 4. März 2013

So ein Tag



Ich wurde von der bElla gefragt, was am Kaiserstuhl los sei, weil wir mal zwischendurch keine Sonne hatten, sie aber schon. Heute war nun alles anders. Als ich nach getaner Gartenarbeit ins Haus wollte, da staunte ich nicht schlecht, unser Igel Konrad ist aus dem Winterschlaf erwacht.


Ganz langsam kroch der arme dünne Kerl auf der Terasse herum und suchte nach Futter. Da bin ich ganz schnell ins Haus und habe ein Schälchen und Futter geholt.
Er war sehr zutraulich, liess mich ganz nah ran. Ich habe auch ein Vidio gemacht, aber mit dem Einstellen hab ich es noch nicht so raus. Wenns klappt, stell ich es hier rein.

Die dicke Holzbiene war auch wieder unterwegs, sie suchte vergebens nach Blüten am Winterjasmin. Beim letzten Frost sind alle Blüten erfroren, nur ein paar Knospen gibt es noch. Die Holzbiene saugt sowieso nicht aus den Blüten, nein sie beisst am Blütenkelch und frisst dort.


Honigbienen erfreuten sich an den Winterlingen.



Die Mistbiene ebenfalls, nur gut dass die Winterlinge noch blühen.



Meine Krokusse und mein Blaukissen bieten auch ihre Pollen an, auch dort wurde genascht.


Den Bärlauch fanden wir gestern im Wald, für eine Suppe noch viel zu wenig, aber er zeigt schon mal seine Spitzen. In ein paar Tagen werden wir wieder mal nachschauen, denn so ein Süppchen ist köstlich.

Kommentare:

Elke hat gesagt…

In meinem Garten zeigt sich der Bärlauch auch schon im "Wäldchen". Heute habe ich zwar keine Bienen gesehen, aber schon reichlich andere Insekten. Kaum ist es warm, sind sie schon da.
Liebe Grüße
Elke

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Oh Hallo liebe Edith, der Konrad ist schon wach....warst sicher viel zu laut.... Spaß beiseite, der hat aber wirklich Hunger - so wie er eingefallen ist....Schön - hier wird sicher noch unten fest geschlafen. Erstmal gab es diesen schönen Gartentag und ich hatte mir vorgenommen zwei Stunden zu arbeiten - es wurden 7 und davon sehen tut man meiner Meinung nach - nichts.
Soweit das Thema Frühling im Garten.
Wuff und LG
Aiko

ClaudiaBerlin hat gesagt…

Toll, wie weit bei Euch der Frühling schon ist! Und so schöne Bilder von den verschiedenen Bienen. Eine Honigbiene hab ich an den paar wenigen Krokussen in unserem Garten auch schon gesehen. Alles in allem tut sich aber noch nicht viel.

Eric Carr hat gesagt…

Liebe Grüße an den Kaiserstuhl!

LG,
Eric