Donnerstag, 19. März 2009

Endlich Frühling in der Stadt

Ja, das fand ich bei Karstadt als Reklame. Das mußte ich doch gleich mal prüfen, ob das denn wohl stimmt.


Ums Freiburger Münster sah es tatsächlich nach Frühling aus. Die Tische standen alle draussen und es saßen auch einige Leute draussen zum Kaffetrinken.

Der Berthold Schwarz, der Pulvermensch, hat sich sicher sehr gefreut bei dem schönen Wetter wieder mal so richtig viele Leute unter sich zu sehen.


Um das Colombischlößchen blühten schon die Bäume, auch dort auf den Bänken saßen die Leute in der Sonne.

Natürlich habe ich auch was Tierisches gesehen, dieser kleine Hund z.B., er wollte nur in den nun wieder fließenden Bächlein laufen. Immer wieder zog er sein Frauchen dorthin, er lief so schnell, dass ich alle Mühe hatte, ein Foto zu machen, hier ist es.



Eine Amsel verrichtete gerade ihre Abendtoilette, im sanft untergehendem Sonnenschein. Für einen Moment schaute sie auf, um danach sofort ihr Bad weiterzuführen.
Diese zwei hatten echte Frühlingsgefühle, da stört es auch nicht, ob man nun zwölf oder nur zwei Punkte hat. Die Saison ist kurz, da muß man schaffen.



Ich konnte bestätigen: Endlich Frühling in der Stadt, Karstadt hat recht.


Ja und in meinem Garten sieht der Frühling so aus, herrliches Zusammenspiel mit der Sonne, erfrischend gelb mit anderen Farbtupfern.

Kommentare:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Edith,
ganz sicher hatte Karstadt recht: Du hast es ja auch gesehn - er ist mächtig im Anzug - dieser Frühling - obwohl März ist ja noch nicht Mai - da kann noch allerlei dazwischen kommen. Aber allein der Sonnenschein macht aus einer Stadt natürlich noch keinen Frühlingsboten, dazu gehören auch nette Menschen wie Du, die sich überall umschaun und auch noch davon so schön berichten ;-)).
Daher zwei Wuffs extra und dazu
LG
Aiko

Brigitte hat gesagt…

Ach Edith, vor 10 Minuten hat es hier noch geschneit! und im Moment scheint wieder die Sonne. Launisch wia d' Leut! Aber, kein Problem hatte ich, mich auf den Frühling einzustimmen, dank deines wunderschönen Berichts. Meine Tochter meint, Freiburg ist wirklich schön, da musst du hin. Im Frühjahr/Sommer werden wir uns dort mal einen Tag gönnen. Lieben Gruss, Brigitte

Naturwanderer hat gesagt…

@ Brigitte,aber nicht ohne mich zu informieren wann du da sein würdest. Eventuell kann man gemeinsam einen Bummel machen?
Liebe Grüße
von Edith

Geli hat gesagt…

danke liebe Edith für den frühlingahften Gang durch Freiburg und ein schönes WE wünscht dir die Geli

Charly hat gesagt…

Wuff,
bei uns ist der Frühling auch angekommen! Aber um mir die Pfoten in ein Bächlein zu kühlen ist es mir noch viel zu kalt!
LG Charly

Frau G hat gesagt…

Wie gut, dass es das Kaufhaus Karstadt gibt, die sagen uns schon wann es soweit ist.
LG Gaby

Bella hastlos hat gesagt…

Das sieht ja sehr nach Frühling und guter Stimmung aus. Das Hundchen genießt ja schon.
Ich habe heute nur Pflanzen nix aber auch gar nix tierisches gesehen. Dafür bin ich schon mächtig in Frühlingsstimmung.

Ich wünsche Dir Frühlingswetter für den Sonntag

BElla

Barbara hat gesagt…

Liebe Edith, auch ich habe mich auf den Frühling eingestimmt, auch wenn das Wetter im Moment gar nich so danach aussieht. Egal! Draussen im Garten stupft und beginnt es zu blühen, es ist eine Wonne zuzuschauen.
Ich wünsche dir einen sonnigen Sonntag und sende viele liebe Grüsse,
Barbara