Mittwoch, 28. Oktober 2009

Temperaturen wie im Frühling

Wirklich, wir haben tagsüber Temperaturen wie im Frühling und die Natur sieht manchmal auch so aus. Der Haselnussbaum z. B., der bereitet doch schon wieder seine Würmer vor:


Auf seinen Blättern sonnt sich ein Asiatischer Marienkäfer/Harmonia axyridis, also wer da keine Frühlingsgefühle bekommt...

Ja, auch mit dieser Farbe kann man ihn antreffen, er ist ein richtiger Verwandlungskünstler.

Weil wir gerade beim Sonnen sind, noch eine Sonnenanbeterin

Es ist die Gemeine Sichelschrecke/Phaneroptera falcata. Ihr ovales Gehörorgan kann man sogar an der Vorderschiene als braune Öffnung erkennen, man muß es nur anklicken.

Das nun folgende Blatt könnte auch schon ein Frühlingsblatt sein, so zart und lichtdurchflutet wie das aussieht.


Dass wir aber doch noch Herbst haben, daran hat mich die versteckte Traube hinterm Haus erinnert. Wie die geschmeckt hat wollt ihr wissen??? Na das sieht man doch, oder??

Kommentare:

Frau G hat gesagt…

Frühlingstemperaturen! Habt Ihr es gut. Hier ist Schnuddelwetter angesagt.
Tolle Bilder, besonders der Gehörgang.

Akaleia hat gesagt…

Heute früh waren es bei uns nur 3 Grad - aber tagsüber gerade gestern auch sehr warm - die Natur kann das wohl manchmal nicht "ganz auf die Reihe" bekommen.....:o))
Ich erinnere mich an den Dezember 2006 - da blühten bei mir Rosen und mein Rhododendron stand in Blüte.....
LG
Birgit

Susanna hat gesagt…

So eine gemeine Sichelschrecke habe ich gestern auch beim Sonnenbad beobachtet. Es war aber auch herrlich ich habe den ganzen Nachmittag, bis es dunkel wurde, im Garten verbracht. Im Moment nutzte ich dafür wieder jede freie Minute.
grüße susanna

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Edith, bitte - wenn Du Lust und Zeit hast schaue mal bei Ocean nach - ist auf meiner Seite verlinkt - kannst Du diese Spinne benennen. Wäre toll und ganz lieb von Dir. Habe Dein Wissen schon dort angekündigt. Lieben Dank und ich wuffe mal ganz laut zu Dir auf Deinen Kaiserstuhl!!
LG
Aiko

blumenfee57 hat gesagt…

Danke für deinen Kommentar, deine Seite gefällt mir sehr gut.

Ja die Oktobersonne verwöhnt uns momentan, da köönen wir die Natur noch genießen, denn der Herbst ist eine wunderbare Jahreszeit.

LG Charlotte.

Oceanphoenix hat gesagt…

Hallo liebe Edith :))

hab vielen Dank für deinen netten und ausführlichen Kommentar und für die netten Wünsche für meinen Mann :-)) und natürlich für die Informationen zu der Spinne - super, nun habe ich wieder was dazugelernt!

Du hast wunderschöne Naturaufnahmen hier .. aber da kann man wirklich Frühlingsgefühle bekommen! erstaunlich, daß jetzt noch Marienkäfer unterwegs sind, nicht wahr? Gerade rief mein Mann mich von der "Hunde-Runde" aus an - er hatte sieben Marienkäfer auf einmal an bzw. neben sich .. die kommen jetzt durch die Sonne animiert vermutlich raus.

Hoffentlich bleibt das schöne Wetter uns noch eine Weile erhalten :))

Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende und schicke dir ganz liebe Grüße,
Ocean

frieda hat gesagt…

ah, lecker, die Weintrauben..... An sowas kann ich mich dumm und dusselig mampfen....