Freitag, 13. Februar 2009

Die Sonne täuscht

So schön kann ein Blick durch unser Wohnzimmer bei Sonnenschein sein, der Frühling pur. Zur anderen Seite dieser Blick in meinen Garten.


Wenn ich dran denke, in drei Monaten pflanze ich da Tomaten, Salat usw. Die Blumen werden blühen, man kann es sich nicht vorstellen im Moment.
Der Jasmin hat hat nochmal was auf den Hut bekommen.

Die Sonne meinte es heute gut mit uns, so haben wir auch heute unseren mindestens einstündigen Spaziergang gemacht. Am Dorfende fanden wir unter einem mächtigen Walnussbaum diese Winterlinge, also doch, ER ist nicht mehr weit.


Als wir oben in den Reben ankamen und wir einen Blick auf unser Dorf warfen, da zeigte es sich , noch ist der Winter da.

Mein kleines "Teehaus" traf ich heute so an:


Erinnert ihr euch? Im August zeigte ich es schon mal, wen es interessiert, unter dem Titel"Kaiserstuhl einmal anders gesehen" kann man Sommerbilder sehen, mit Rosen und so.
Nun wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende und freut euch mit mir auf den Frühling.

Kommentare:

Charly hat gesagt…

Wuff Edith,
ihr habt ja schon richtige Frühlingsboten. Bei uns ist heute schon wieder soooo viel von der weißen Pracht gekommen, da habe die Boten gar keine Chance.
Aber ich hoffe dennoch, dass es hier mal Frühling wird.
Frostige Grüße
Charly

Barbara hat gesagt…

Bei diesem japanisch anmutenden "Teehaus" waren wir doch auch zusammen....oder täusche ich mich da? Heute war auch bei uns wieder ein strahlender Wintertag nach dem grossen Schneefall von gestern! Eine Wohltat...auch für's Gemüt!
Wünsche dir ein sonniges und schönes Wochenende!
Herzliche Grüsse, Barbara

Frau G hat gesagt…

Ich hoffe, ER steht wirklich in den Startlöchern, damit alles wieder Farbe bekommt.
LG Gaby

ella rastlos hat gesagt…

Und wie sie uns täuscht, die Sonne.
Irgend wer knipst die Lampe immer wieder aus.
Heute früh dachte ich noch, dass es ein wunderschöner Tag zum Ausgehen wird. Licht an, bitte!!!!

Liebe Wochenendgrüße von Ella

Brigitte hat gesagt…

Liebe Edith, doch die Sonne täuscht tatsächlich, es ist noch sehr frisch.Einen schönen Sonntagabend und eine gute neue Woche, Brigitte

Bek hat gesagt…

Wir hatten die ganze Woche herrliche Temperaturen von 15 - 20 Grad. Jetzt am Wochenende sind sie wieder unter Null gerutscht:( Lange kann's hoffentlich wirklich nicht mehr auf den Fruehling dauern! Sonst geht's mir und Sohnemann sehr gut:)
LG, Bek

Anonym hat gesagt…

I'm not sure where you are getting your information, but great topic. I needs to spend some time learning more or understanding more. Thanks for excellent info I was looking for this information for my mission.

Visit my weblog ... increase Your youtube video views