Sonntag, 17. Januar 2016

Auch bei uns ....

...... wurde es über Nacht ein wenig winterlich, eine leichte Schneedecke lag über unserem Garten. Da bin noch schnell, bevor alles wegtaut, in den Garten gegangen. Fast schon zu spät, aber einen kleinen Eindruck will ich zeigen.


Man sieht es, es gab nicht viel Schnee, aber wir freuen uns dennoch, weil es wenigstens ein bisschen nach Winter aussieht. Auf dem Schwarzwald liegt natürlich viel mehr, man sieht es von hier aus.

               Unbeeindruckt geben sich die Winterlinge, sie bringen Farbe in den Rasen.



                  Auch sie haben tapfer durchgehalten, ein wenig Schnee macht ihnen nicht viel aus.


                                 Umhüllt vom Schnee fühlen sie sich ebenfalls noch wohl.

                  Unser Rosmarin hat immer noch Blüten. Er steht das ganze Jahr draussen im Garten.




Das Immergrün macht seinem Namen alle Ehre, es ist immer grün, hier schon wieder mit einer Blüte.

Ausser weiss, blau und gelb, bringt die Ringelblume mit ihrer Farbe einen besonderen Klecks in den leicht überzuckerten Garten. Im Moment fallen gerade wieder ein paar dicke Schneeflocken, mal schauen was draus wird.
Allen einen schönen Sonntag.






Kommentare:

Sara Mary von Buelsdorf hat gesagt…

Nun liegt bei uns wohl ausnahmsweise mal mehr Schnee als bei Euch, liebe Edith.
Winterlinge haben auch hier schon geblüht, doch jetzt ist alles von einer dicken Schneedecke überzogen.

Liebe Sonntagsgrüße
Sara

Elke hat gesagt…

Hallo liebe Edith,
so ähnlich sah das bei uns auch aus. Aber hier blühen bislang weder Winterlinge noch Ringelblumen. Dafür habe ich viele Christ-/Lenzrosen.
Liebe Grüße
Elke