Montag, 19. Oktober 2015

Unglaublich .......

.... heute kam die Sonne und es gab den ganzen Nachmittag blauen Himmel. Da bin ich natürlich gleich in den Garten gegangen, um endlich die Tomaten zu entsorgen.


        Ist das nicht eine Pracht?? Wenn die Sonne scheint hat man endlich wieder Schwung.



Auch die Insekten kamen ans Licht, sie nahmen die Gelegenheit war, ein Sonnenbad zu geniessen.

Diese Spinne hat sich eine Tomate als Liegeplatz ausgesucht, macht sich farblich super.


Die Stockrosen wollte ich auch entfernen, aber als ich diese Wanzen in den Samenkapseln und auf den Blättern sah, brachte ich es nicht übers Herz, sie zu vertreiben, so durften sie sich weiter sonnen.

Schaut euch nur diese Fülle von Khakis an einem Zweig an, sie hängen bei unserem Nachbarn im Garten, seine Khakis bleiben gelb und schmecken super, er schenkt uns oft welche.

Diese Forsythie ist wohl aus dem Takt geraten, die wird sich wundern wenn es wieder kühler wird.
Meine Tomatenstöcke habe ich alle entsorgen können, der Garten wirkt richtig leer.









Kommentare:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Edith, ein herrlicher Anblick - Sonne und blauer Himmel - hier ist es leider grau - aber ich bin guter Dinge, denn es soll für einige Tagen noch einmal gen Meer gehen und dort ist eigentlich jedes Wetter recht. Die Tippse bekommt in Mitte November nun auch ihr linkes Knie erneuert.....und sie hofft, dass es sich lohnt und ihre Beweglichkeit stark verbessert wird. Natürlich hat sie Bammel und wird auch wieder in der gleichen Klinik wie 2012 operiert. Danach REHA ambulant hier vor Ort - drei Wochen und sie hofft spätestens Ende Dezember wieder gut zu Fuss zu sein.
Wenn ich Deine Käfer und Krabbeln sehe, denke ich gerne zurück an Deine vielen herrlichen Aufnahmen, die mir die Welt im eigenen Garten heute stets ganz anders zeigen.
Wuff und LG
Aiko und der etwas verschnupften Tippse

Eva hat gesagt…

Wow......das sieht ja traumhaft schön aus. Bei uns leider nur Regen, hoffe aber auch noch auf ein paar schöne Oktobertage.

Schönen Dienstag,Eva

Elke hat gesagt…

Das ist doch großartig - oder? Bei uns kam die Sonne heute vormittag auch zum Vorschein, aber es wirkt nicht sehr stabil. Im Moment ziehen wieder Wolken auf. Eine Biene hat aber eben gerade ihren Weg in den Wintergarten gefunden, und an den Blüten der Zaubernuss schwirrt auch eine herum.
Herzliche Grüße
Elke

Klaus-Dieter hat gesagt…

unglaublich schön, schönen Tag für dich