Mittwoch, 11. Februar 2015

Jammerschade ....

.... wir haben das tollste Frühlingswetter und ich bin ans Haus gefesselt, eine Erkältung hält mich gefangen, ist nun zum Glück schon am Abklingen. Vorher hatte ich mich aber schon im Garten auf die Suche nach Frühblüher gemacht.

Genau vor einem Jahr sah es so in unserem Garten aus, Schnee und die Vögel kamen gerne an den Futterplatz.

Heute nun Sonnenschein, da sieht die Welt gleich anders aus. Ein paar bunte Fotos aus unserem Garten.



Für mich immer wieder faszinierent, die weibliche Haselnussblüte, deshalb nochmals ein Foto, auch wenn ich sie schon oft genug vorgestellt habe.

Als ich vor 14 Tagen in Freiburg war, machte ich dieses Foto im Stadtgarten in Freiburg.

Dennoch träume ich schon wieder ganz intensiv vom Sommer und von all den Tieren, die ich doch hoffentlich auch in diesem Jahr zu sehen bekomme, nämlich diese hier:

Die Schornsteinwespe/Odynerus spinipes, sie ist eine wahre Künstlerin im Nestbau für ihren Nachwuchs. Wenn der Kokon fertig ist, dann sieht er so aus:


Mehr dazu schrieb ich in einem extra Post Meine heutigen schönsten Fotos
Klicks mal an, es lohnt sich.
Auf diesen Genuss muß ich nun nicht mehr sooo lange warten, Bärlauchbutter.

Und weils auf Ostern zugeht, im Osterhasenkostüm, schmeckt besonders lecker.
Die Sonne scheint immer noch, ich hoffe doch noch recht oft.

@ Elke, du hast mich total verunsichert wegen dem Schneebild. Da habe ich flugs nachgeschaut, es stimmt, wir hatten Schnee. Ich habs ja fast selber nicht geglaubt.








Kommentare:

Elke (Mainzauber) hat gesagt…

Ihr hattet am Kaiserstuhl vor einem Jahr Schnee? Da gab es doch in ganz Deutschland keinen Schnee, dachte ich. Na, wie auch immer, schön zu lesen, dass es dir schon wieder besser geht. Wenn du kein Fieber hast, kannst du doch rausgehen - oder? Ich hoffe, dass die Sonne morgen endlich wieder den Weg zu uns findet. Weiterhin gute Besserung, liebe Edith.
Elke

Tante Mali hat gesagt…

Wow, dein Garten ist schon sooooo weit. Meiner liegt noch immer unter einer Schneedecke und schläft! Danke für die Frühlingsbilder und gute BESSERUNG!!!!
Elisabeth

Soni hat gesagt…

Momentan sind aber auch überall die Viren unterwegs - wünsche Dir gute Besserung. Schöne Frühlingsboten hast Du eingefangen, besonders diese zarte weibliche Haselnussblüte ist toll. Der Osterhase ist aber auch niedlich, klasse Idee.

LG Soni

Klaus-Dieter hat gesagt…

einen guten Tag wünsche ich, Klaus

Sisah vom Fließtal hat gesagt…

Eine Erkältung? Na, da habe ich doch etwas für dich aus der Gedichteapotheke ;-)des
Christian Morgenstern.

Der Schnupfen

Ein Schnupfen hockt auf der Terasse,
auf daß er sich ein Opfer fasse

- und stürzt alsbald mit großem Grimm
auf einen Menschen namens (Schrimm) Edith

(Paul Schrimm)Edith erwidert prompt: "Pitschü!"
und hat ihn drauf bis Montag früh.

Ich hoffe, du hast das schlimmste überstanden, die ersten Sonnenstrahlen werden dir sicherlich dabei helfen....Vitamin D und so!
Es scheint als ob die Natur doch noch nicht entscheidend weiter ist bei euch da unten als hier bei uns im Norden. Das ist dann doch eher ungewöhnlich. Sonst fliegen bei euch doch schon die Insekten um diese Zeit.
Herzliche Grüße und gute Besserung
Sisah