Freitag, 27. Februar 2015

Im letzten Blog .....

.... schrieb ich: " So kann es bleiben," aber so ist es nicht geblieben, leider. Die Sonne gab einen gelegentlichen Einblick wie es sein könnte, wenn sie uns dauernd mit ihrer Wärme beglücken würde. Statt dessen so ein Blick:

Immer wieder Regenschauer und sogar in den Höhenlagen des Schwarzwaldes Schnee.
Dennoch, bei uns im Garten sind die Knospen von den Pfirsichbäumen schon deutlich sichtbar. Es wird nicht mehr lange dauern, dann erfreuen sie uns wieder mit ihren Blüten:

Über welches Obst wir uns wohl in diesem Jahr freuen dürfen? Ja, das hängt ganz entscheidend vom Frühjahr ab.

Ob dieser Bursche auch in diesem Jahr wieder an meinen Brennnesseln zu finden sein wird? Es ist der Brennnesselzünsler, der sieht doch toll aus, ich mag ihn sehr.

Diese Beeren sind schon längst gefressen, im Moment stehen die Efeubeeren hoch im Kurs, jedenfalls bei den wenigen Amseln die in meinem Garten wohnen. Gestern allerdings, entdeckte ich beim Blick aus meinem Küchenfenster "unsere" Mönchgrasmücke, ich habe mich riesig gefreut. Sie kommt jedes Jahr, ist sozusagen unser ständige Sommergast mit einer unglaublich schönen Melodie. Sie frass, sehr zu meinem Erstaunen, Efeubeeren. Hatte allerdings einige Mühe, sie runterzubekommen, es hat aber geklappt, vorhin war sie wieder da, es ist ein Männchen.

Unter den Reben beginnt das Unterflowachstum, Vogelmiere und Ehrenpreis. Die Vogelmiere wird von uns nun an auch als Würze in unserem Salat verwendet. Einmal habe ich Suppe gekocht, ein schmackhaftes Erlebnis.


Um diese Farbkleckse allerdings in der Natur zu erleben, wird es noch ein paar wenige Wochen dauern, aber wir üben uns in Geduld. Mit diesen Fotos wünsche ich allen ein schönes Wochenende.








Kommentare:

Elke hat gesagt…

Du schummelst ja, liebe Edith, aber diese frühlingsbunten Bilder tun trotzdem gut. Bei uns sind derzeit auch ganz viele Vögel im Garten unterwegs. Aber das Wetter ist mies.
Liebe Grüße
Elke

Soni hat gesagt…

Wir hatten diese Woche schon 17 Grad, da hätte ich mir auch gewünscht es bleibt so. Aber noch geht es halt rauf und runter. Sehr schöne Fotoserie, ich freue mich auch schon auf Blüten und Insekten.

LG Soni