Freitag, 15. April 2011

Wenn bei euch .....

..... die Akelei anfangen zu blühen, dann schaut doch mal, ob es bei euch auch so ausschaut:


Wie Täubchen, die die Köpfe zusammen stecken, so denkt man.

Am Haus zeigen sich bei den Reben die ersten Traubenansätze, noch gut warm eingepackt, aber schon sichtbar.


Nun zeigen sich auch andere Wanzen, nicht nur die Feuerwanzen, diese Lederwanze/Coreus marginatus, lief mir heute über den Weg:

Auf meinem Stuhl in der Küche machte es sich diese Bodenwanze bequem:

Ihren genauen Namen konnte ich noch nicht ermitteln.

Immer wieder schön sind die Jostablüten, hier ein Foto:

Für Leute rund um den Kaiserstuhl habe ich noch eine Info. An diesem Wochenende: 16.04. - 17.04. findet bei uns in Ihringen in der Riedengartenstraße, bei Elmar Müller, ein Frühlingsfest statt. Eins der besonderen Art, er ist Edelbrenner gibt Einblick in seine Brennerei mit Kostproben. Der Weg ist ausgeschildert. Feine Sachen gibt zu essen, ein Korbflechter läßt sich bei seiner Arbeit über die Schulter sehen. Ein Imker gibt Auskunft über Bienenpflege und Haltung, ebenfalls mit Geschmacksproben und Verkauf. Ja und ich werde am Sonntag wieder in unserem Kräutergarten, er liegt direkt am Ort des Geschehens, Auskunft über die verschiedenen Kräuter im Garten geben. Ein Quiz habe ich mir ausgedacht, es gibt auch was zu gewinnen. Zehn Kräuter sollen erkannt und benannt werden, die ich ja vorher den Leuten erkläre, mal schauen, wer gut zugehört hat.
Geöffnet ist das Ganze von 11.00 h an, Ende offen.

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Hoffentlich passen die Teilnehmer deines Kräuterkurses gut auf heute! Gestern habe ich noch die Rebstöcke in der Westschweiz gesehen (noch gar nicht so weit im Austrieb) und heute bin ich in den Bergen, wo die ersten Blätter sich an den Bäumen zeigen und die Wiesen voller Schlüsselblumen sind....Frühlingsbeginn mit etwas kühlen Temperaturen. Da stelle ich es mir bei euch schon etwas wärmer vor.
Liebe Sonntagsgrüsse,
Barbara

luna hat gesagt…

Schön sind Deine Fotos!
Durch das kühle regnerische Wetter der vergangenen Woche ist bei uns die Natur noch nicht soweit.
Schönen Sonntag und lG von Luna

Elke hat gesagt…

Die Akeleien sind bei mir noch nicht soweit. Aber ich werde mal aufpassen.
Lieben Gruß
Elke

Brigitte hat gesagt…

Bei euch am Ort ist ja wirklich vieles, das mit der Natur (ja auch die Schnäpse!) zu tun hat, geboten. Ein kurzweiliger Ort!

Die Akelei hat schon Knospen und ich gucke dann, wie es ausschaut!

Lieben Gruss, Brigitte

Bella hastlos hat gesagt…

bei uns ist die Natur noch nicht so weit wie bei euch. Die Akelei hat noch nicht einmal Knospen. Die Hyazinthen, Osterglocken und Primeln blühen. Die Magnolien stehen erst in Knospen. Aber es kommt ja alles noch. Das Wetter ist ideal.
Ich bin froh endlich wieder eine Telefonnummer und Internetanschluss zu haben. Nun kann ich wieder bloggen ohne auf Andere angewiesen zu sein.

Ich hoffe es geht dir gut!!