Sonntag, 3. April 2011

Vorbei....

...... sind die Blüten der Mandelbäume, sie sind welk geworden und sehen nicht mehr so schön aus.

Ebenfalls fast vorbei sind die Blüten des Magnolienbaumes auf dem Nachbargrundstück,
noch prächtig,


aber unter dem Baum sieht es so aus:

Dagegen zeigt sich bei meinem Magnolienbäumchen, ein Geschenk meiner Tochter, das erste zarte Blättchen:

Er soll, laut Foto, dunkelrot werden, ich freue mich schon drauf.

Meine Narzissen sind auch schon alle welk und ich muss ihre Blüten abeschneiden.
Meine Tulpen haben bei den sommerlichen Temperaturen mächtig zugelegt sie blühen alle.

Fünf Schalen säumen zwischen den in Kugel geschnittenen Feuerdorn unsere Einfahrt, ein Hingucker für alle vorbeifahrenden und laufenden Menschen.
Schön finde ich auch die lila Tulpe:

Oder diese hier, um nur ein paar Exemplare zu zeigen:

Die Obstbäume stehen in voller Blüte, dieser Baum steht im Nachbargarten.

Am Radweg von Wasenweiler nach Ihringen sah es rechts und links vom Weg so aus:

Die Spargelfelder sind eingerichtet, die Saison darf eröffnet werden.


Die Saison schon länger eröffnet, hat unsere italienische Eisdiele, heute war der Andrang, bei 27° im Schatten gemessen, besonders groß.


Die Lilienhähnchen haben die warmen Tage dazu genutzt, für Nachwuchs zu sorgen, auf Kosten der Kaiserkronen, die werden, wie immer, nicht mehr blühen.

Ich mag sie dennoch diese roten Krabbler.

Kommentare:

Elke hat gesagt…

Es geht gerade viel zu schnell für meinen Geschmack. Zwar mag ich die Wärme, die Sonne, die Blüten - aber alles ist auch gleich wieder vorbei. Hier sind die Zierkirschen verblüht, die Magnolien stehn in voller Blüte, die Tulpen blühen auch schon wir haben den 3. April!!! Mal schaun, wie das weitergeht.
Lieben Gruß
Elke

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Wie immer kann ich mir beim Betrachten deiner schönen Bilder vorstellen, wie es demnächst bei uns aussieht. Meine Narzissen blühen zum Teil und die ersten Zierkirschen sind erblüht.
Und zum Glück verschonen uns noch die Lilienhähnchen. manchmal ist es auch gut ein rauhes Klima zu haben.
LG Anette

Irmi hat gesagt…

Ich bin Dir gern gefolgt. Bei uns kommen die Magnolien, die Narzissen und auch die Tulpen erst noch. Aber es ist alles in voller Blüte, alles bricht auf.
Liebe Grüße
Irmi

Brigitte hat gesagt…

Magnolien finde ich auch sehr schön, leider ist ihre Blüte immer so schnell vorüber. Aber, ihr da in Ihringen, habt ja jederzeit weiteren blühenden Ersatz. Was uns auch freuen kann, denn so dürfen wir teilhaben, am Reichtum der Natur dort bei euch.

Ich wünsche dir eine gute Woche, Brigitte