Dienstag, 21. Dezember 2010

Gewundert??

Ihr habt euch sicherlich schon gewundert, warum es so ruhig hier ist. Ich halte keinen Winterschlaf, ich bin gesundheitlich momentan angeschlagen und brauche viel Ruhe. Wenn mir das Bloggen im Moment schwer fällt, das heißt schon was. Ich lese zwar, aber kommentiere nicht im Moment. Ich hoffe, mit dem neuen Jahr wird es wieder weitergehen.

Solche Weihnachten werden wir hier am Kaiserstuhl wohl nicht haben, bei uns ist der Schnee endgültig weg und soll auch keiner nachkommen.


Ich wünsche euch allen ein schönes Fest mit viel Kerzenschein und guter Musik.
Für 2011 natürlich alles Gute und man liest sich dann wieder.

Kommentare:

Geli hat gesagt…

...liebe Edith, erst mal alles Gute und Besserung umgehend, denn du sollst ja die Feiertage geniessen...dann rutsche gut nach 2011 und lass dich lieb grüßen von der Geli

Margit hat gesagt…

Liebe Edith,
ich wünsche dir ein entspannendes, schönes Weihnachtsfest, auch wenn du gesundheitlich angeschlagen bist, kannst du hoffentlich die Tage auch ein bisschen genießen. Im neuen Jahr alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit! Ich freue mich schon wieder auf deine interessanten, lehrreichen und spannenden Beiträge,
herzliche Grüße, Margit

Silas hat gesagt…

Wuff Edith,
ich wünsche dir, dass es dir bald wieder richtig gut geht. Komm sonst her, die Seeluft tut gut.
Hier gibt es derzeit soooo viel Schnee, darfst gerne etwas abhaben.
LG Silas

Bek hat gesagt…

Ich hoffe, dass es dir bald wieder besser gehen wird und wir wieder von dir im Neuen Jahr zu lesen bekommen.
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
LG, Bek

frieda hat gesagt…

Hallo Edith,
oh, was les ich da...
Gute Besserung wünsche ich dir :-)
Ja, ein schönes Weihnachtsfest wünsch ich dir auch - trotz Angeschlagenheit mit Gemütlichkeit und genug Ruhe.
Lieben Gruss
von frieda

Brigitte hat gesagt…

Liebe Edith,
ich habe wohl bemerkt, dass du seltener schreibst.

Ich wünsche dir eine gute Besserung der angeschlagenen Gesundheit, ein frohes Fest und vor allem ein gesundes, gutes Jahr 2011, Brigitte

guild-rez hat gesagt…

LIebe Edith!
Gute Besserung wünsche ich Dir von ganzen Herzen!

Wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest!!

Durch die glitzernde Welt der Sterne
Fliegt ein Wunsch von mir
Durch die weite Ferne
Geradewegs zu dir.
LG Gisela.

Mauve hat gesagt…

Liebe Edith!
Viele Genesungswünsche an meine Leidensgenossin.
Ich habe auch tierisch Bronchitis, hatte hohes Fieber, Schnupfen, Stirnhöhle zu und das volle Programm eben.

Werd recht bald wieder gesund.

LG Mauve und Panse(nschoner)

Herz-und-Leben hat gesagt…

Da kann man einmal sehen, wie unterschiedlich das Wetter doch ist. HIer liegen Massen von Schnee, dazu das viele viele Eis!

Liebe Edith,
ich wünsche Dir eine schnelle gute Besserung und komm gut und vor allem gesund ins Neue Jahr 2011!

Ganz herzlich
Sara