Dienstag, 22. Juni 2010

Warum nicht mal so......


mal ein Foto von der Hinteransicht, z.B. dieses hübsche, exakt geschminkte Gesicht.

(Anklicken)

Es gehört zu dieser Raupe, sie saß auf einer Königskerze bei mir im Garten.

Aus ihr wird mal der Braune Mönch/Shargacucullia verbasci. Ich habe es schon oft festgestellt, ist die Raupe auffallend schön, man glaubt es wird ein wunderschöner Schmetterling, dann ist es enttäuschend festzustellen, der Schmetterling, in diesem Falle eine Eule, ist schmucklos. Naja, wenn man schon Brauner Mönch heißt, was kann man da schon erwarten, braune Kutte eben.

Weil Hinterteile ja so schön sein können, gleich noch eins:

Auch schwarz gelb, aber nicht ganz so chic, es handelt sich hierbei um eine Biene, für alle sofort zu erkennen.

Zur Zeit brauche ich nicht weit zu gehen wenn ich einige Fotos machen möchte, mein Garten bietet mir immer wieder etwas an. Ich geh, nein ich schleiche durch meinen Garten, die Nachbarn sagen dann oft." Na, biste auf Pirsch?" Jawoll, sage ich dann, schau mal hier:


Schöne Wanzeneier," dann sind die Leute ganz begeistert und ich auch.

Welche Wanzen wohl aus diesen Eiern schlüpfen? Habe ich mich gefragt, eventuell diese:

Oder vielleicht die hier?


Kann diese daraus schlüpfen, wer weiß?


Es sind drei neue Wanzen, die ich in diesem Jahr eigentlich erst so richtig registriert habe.

Zum Schluß noch ein Mohnbild " Mohn im Abendlicht" soll es heißen. Er wird nun bald seine Blühzeit beenden, ich liebe die Zeit des roten Mohns sehr.




Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Dir gehen die Ideen nie aus! Das muss so sein, sonst wären wir langweilig. Allerdings - auf das Hinterteil von Kater W. könnte ich nicht kommen (aber ich glaube, ich habe es doch schon mal getan), denn das würde den Rahmen der Bilder sprengen.

Brauner Mönch, was kann da schon rauskommen?!

Schöne Fotos allemal!

Lieben Gruss, Brigitte

Elke hat gesagt…

Was du immer so alles im Garten entdeckst. Ich bin schon froh, wenn ich unterwegs wie neulich bei der Radtour mal einen interessanten Käfer entdecke.
Lieben Gruß
Elke

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Edith, na mein erster Besuch bei Dir und gleich solche Bilder!
Toll - auf welche Ideen die Natur kommt und Du immer auf ihrer Spur....tja - Wanzen, denen habe ich im diesem Jahr auch erstmals richtige Beachtung geschenkt. Es zeigen sich die ersten Lichtblicke auf Frauchens Lappentopf - mal sehn, was sie mir so alles zeigen wird....jedenfalls habe ich zunächst mal eine tolle Zeit bei Luna verbracht.
Wuff und LG
Aiko

Bek hat gesagt…

Einfach immer wieder tolle Aufnahmen!! Das Gesicht ist ja einzigartig und bringt mich jedes Mal zum Lachen wenn ich das Foto ansehe:)
LG, Bek