Donnerstag, 24. September 2009

Verwandlungskünstler

Heute möchte ich einmal die verschiedenen Verwandlungen einer Wanze zeigen. In diesem Jahr hatte und habe ich noch ganz viele Reiswanzen/Nezara viridula in meinem Garten. So habe ich sie gut in den verschiedenen Larvenstadien beobachten können.


Diese sind zwei Tage alt sein, dichtgedrängelt sitzen sie an Ringelblumensamen und halten noch engen Kontakt zueinander.

Ein paar Tage später sucht sich jede Larve ein kleines eigenes Revier und sieht dann schon so aus:

Wird dann grüner und grüner und immer grüner:


Bis sie dann ihr endgültiges Erwachsenenkleid trägt, was dann eher schlicht aussfällt, wie ich finde.



Dies zu beobachten fand ich sehr interessant, um ehrlich zu sein, in ihrem Larvenkleid fand ich die Reiswanze am schönsten.

Zum Schluß möchte ich "Mona Liesel " vorstellen, die gehört allerdings in eine völlig andere Tierfamilie, vielleicht gibts davon auch mal ein Post.

Kommentare:

Frau G hat gesagt…

Liebe Edith,
toll die Bilder. Wanze hin, Wanze her, die Verwandlung ist doch genial.
Ganz liebe Grüße von
Gaby

Geli hat gesagt…

...nun gut liebe Edith, Wanzen sind nicht mein Ding, aber dazugelernt habe ich wieder, eigentlich wie sehr oft bei dir hier...danke dir und ein schönes Wochenende von der Geli

Charly hat gesagt…

Wuff Edith,
Frauchen singt immer "auf der Mauer auf der Lauer sitzt ne kleine Wanze..." bei dir trifft das Lied nicht so ganz zu, sind es doch sooo viele.
LG Charly, der wanzenfrei ist

Astrantia im Garten hat gesagt…

Waaaahnsin, liebe Edith, was man so alles in deinem Garten entdecken kann!!! Nur - wie kommen Reiswanzen denn zu dir nachhause - staun! Die hätte ich eher in China gesucht.
Na ja vielleicht haben sie ja nur dem Kaiser seinen Stuhl gesucht und sich dabei etwas verlaufen.

Uuuuh, der Vergleich hinkt ein bisschen.
LG A.

Brigitte hat gesagt…

Das war mir jetzt aber ganz neu, wie die Wanzen sich entwickeln! Bei dir hier habe ich schon viel gelernt und konnte erst neulich mit meinen Kenntnissen von der Wespenspinne angeben.

Die Mona Liesel ist sehr schön, schon alleine der Blick spricht für sich! *g*

Da bin ich ja gespannt!

Schönen Sonntag mit liebem Gruss, Brigitte

frieda hat gesagt…

*lach* - die Mona Liesel....