Montag, 13. August 2012

Sommerfarben

Wir haben z.Zt. herrliches Sommerwetter, da möchte ich ein paar prächtige Sommerfarben vorstellen. Beginnend mit dem herrlichen Prachtkäfer/Palmar festiva. Das Foto ist allerdings nicht von diesem Jahr, da habe ich ihn nicht mehr gesehen.

Dieses leuchtend rote Hinterteil gehört zu der Sandgoldwespe/Hedychrum nobile, viel Geduld braucht man, um ein ordentliches Foto zu bekommen.




Auch hier handelt es sich um ein Hinterteil, es stammt von der Larve der Reiswanze/Nezera vividula. Die ausgewachsene Wanze ist schlicht grün.




Oft habe ich diese rotgefärbte Heuschrecke nicht gefunden, doch diese, seltsamerweise, in meinem Garten.





Faszinierende Augen, könnte man meinen, aber es sind gar keine Augen, sondern die Zeichnung einer Raue, die des Kleinen Weinschwärmers/Deilephila porcellus. Sie will mit diesen Drohaugen ihre Angreifer vertreiben. Sie krümmt sich dabei ein wenig und dann kommen diese "Augen" hervor.




Immer wieder erfreuen mich die Blutströpfchen/Zygaena filipendulae.Zum Glück sind die etwas ausdauernder bei ihrer Futtersuche, sie sitzen länger auf der Blüte und man kann einige Fotos von ihnen machen.

Sie hat sich ziemlich verkantet, die veränderliche Krabbenspinne/Misuma vatia. Selten habe ich solche Farbspiele von ihr gesehen. Beim Herumstreifen durch die Natur, entdeckt man oftmals Kurioses, man muß nur dei Augen offenhalten.

Kommentare:

Elke hat gesagt…

Hallo liebe Edith,
das sind wirklich großartige Farben. Vor allem die Sandgoldwespe ist ja unglaublich! Die Raupe mit den "Augen" habe ich schonmal gesehen, das ist perfektes Mimikry.- Danke für die Bestimmung der Pechlibelle - und das zum zweiten Mal. Ich hoffe, ich kann's mir nun merken.
Liebe Grüße
Elke

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Edith,
Zunächst - es ist alles im grünen Bereich!
Nun zu diesem Feuerwerk an Farben. Einfach nur wunderschön, wie Du mir die Natur immer wieder präsentierst. Diese Aufnahmen sind nicht nur en Detail spannend.
Wuff und LG
Aiko

Susi hat gesagt…

Wow, die Farben sind ja wirklich bombastisch!!!

blumenfee57 hat gesagt…

Bei diesen tollen Fotos frage ich mich wo diese Tierchen alle leben. Hin und wieder sehe ich ja auch ein tolles Insekt, aber so viele und so farbige, da muss ich sicher besser suchen. Also danke für die Vorstellung.
LG Charlotte.

Anonym hat gesagt…

Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles?
I mean, what you say is fundamental and all. Nevertheless think of if you added some great visuals or
videos to give your posts more, "pop"! Your content is excellent but with pics and videos,
this website could definitely be one of the very
best in its field. Terrific blog!

Here is my blog post: info